Filter schließen
Filtern nach:

"Gebäude im Spiegel" - Titelstory im EnOcean Magazin Perpetuum

In der aktuellen Ausgabe des EnOcean Magazins Perpetuum „Impulse für das digitale Leben“ gehört der Artikel „Gebäude im Spiegel“ zu den Titelstorys: Ursprünglich in der klassischen Fertigung vorkommend, bezeichnet der sogenannte digitale Zwilling das virtuelle Abbild einer Maschine über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg, mit dem Ziel eine deutlich effizientere, flexiblere und individualisierte Produktion zu gestalten.

Rund um die Gebäudetechnik ermöglichen Digitalisierung und das Internet der Dinge (IoT) jetzt auch einen Gebäude-Zwilling, der den genauen Nutzungsbedarf virtuell abbilden kann. Das führt zu automatisierten Dienstleistungsprozessen im Facility Management, höheren Energieeinsparungen und zu mehr individuellem Wohlbefinden der Nutzer. Dabei reichen die Lösungen von einer SmartHome-Grundausstattung über unterstütztes Wohnen im Alter bis hin zu komplex vernetzten Gewerken im Bürogebäude. Eines ist für alle unerlässlich: Batterielose Funksensortechnik.

Hier finden Sie den vollständigen Artikel online auf den S. 6 – 9:Quelle: perpetuum 2|18, EnOcean GmbH